Autoren

Kirsten Dorner

Foto von Kirsten Dorner

Nach dem Abitur hat Kirsten Dorner (Jahrgang 1983) das Studium der Kunstgeschichte an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz begonnen. Schnell setzte sich aber ihre große Leidenschaft für Mode und ihr handwerkliches Geschick durch, und sie bekam einen der umkämpften Plätze an der internationalen Modeschule ESMOD in München. Hier absolvierte sie ihr Modedesign-Studium mit großem Erfolg und es folgten verschiedene Stationen in Couture-Häusern bekannter Marken und redaktionelle Mitarbeit bei Modemagazinen. Nach dem Volontariat schreibt sie nun als Redakteurin für das erfolgreiche Jugend-Portal Mädchen.de. Hier ist die gebürtige Darmstädterin immer am Puls der Zeit, spürt die Trends von morgen auf und betreut spannende Themen wie Mode, Stars, Bücher und Filme. Kirsten Dorner lebt in München.

Cordula Funke

Fotovon Cordula MerbelerCordula Funke (Jahrgang 1979) arbeitet seit vier Jahren als Redakteurin beim Modemagazin MADAME für das Ressort Lifestyle und Ausgehen. Bei der Arbeit für das monatlich erscheinende Hochglanzmagazin durfte sie internationale Künstler wie Meryl Streep oder Daniel Radcliffe interviewen, aber auch spannende Schmuck- und Modedesigner sowie Nachwuchstalente kennen lernen. Ihre journalistische Ausbildung hat die gebürtige Allgäuerin an der renommierten Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) in München absolviert, im Studiengang „Theater-, Film und Fernsehkritik“ unter der Leitung des ehemaligen SZ-Feuilltonisten C. Bernd Sucher. Zuvor schloss sie ihr Studium in Amerikanistik und Kommunikationswissenschaft an der Ludwig- Maximilians-Universität erfolgreich ab. Durch ihre Tätigkeit bei der MADAME kann sie ihren beiden großen Leidenschaften, der Mode und dem Schreiben, jeden Tag aufs Neue nachgehen.
Cordula Funke ist verheiratet, hat eine Tochter und lebt in München.

Adelheid Omiotek

Foto von Adelheid OmiotekAdelheid Omiotek, geboren 1950 in Schlüchtern (Hessen), studierte Wirtschaftswissenschaften in Frankfurt. Nach einer Stippvisite in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung volontierte sie bei der Wirtschaftsnachrichtenagentur VWD. Auf einige Jahre als Agentur-Journalistin folgte ein Ein-Jahres-Aufenthalt in der Karibik, wo sie freiberuflich arbeitete. Nach der Rückkehr nach Deutschland heuerte sie beim Wiesbadener Kurier an. Über viele Jahre war sie Ressortleiterin der Wirtschaftsredaktion von Wiesbadener Kurier und Allgemeiner Zeitung Mainz. Neben der gesamten Palette der Wirtschaftsthemen schreibt Omiotek auch für das Feuilleton und die Reiseredaktion. Viele Reisen führten sie vor allem nach Zentral- und Südamerika, aber auch Südostasien, vor allem Indien, faszinieren die Journalistin immer wieder aufs Neue.